Aktuelle und wichtige Hinweise zu Klassenarbeiten

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

für Schulen, die im Wechselunterricht organisiert sind, hat das Ministerium mit einem gesonderten Erlass vom 22.4.21 die festgelegte Zahl der Klassenarbeiten für die einzelnen Jahrgänge so geändert, dass im 2. Halbjahr des laufenden Schuljahres in den Fächern mit Klassenarbeiten mindestens eine Leistung im Beurteilungsbereich "Schriftliche Leistungen" zu erbringen sein wird.

Das gilt nicht für die Klassen der Jahrgangsstufe 10, in denen Schüler an der ZP 10 teilnehmen; hier sind zwei Leistungen im Beurteilungsbereich "Schriftliche Leistungen" erforderlich, wovon eine die ZP 10 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik ist.

Für die Jahrgangsstufe 5 bis 9 besteht nach §6 Abs 8 APO die Möglichkeit, eine Klassenarbeit durch eine andere gleichwertige schriftliche oder mündliche Leistungsüberprüfung zu ersetzen. Diese bleibt auch für den Fall bestehen, dass die Anzahl der Leistungsnachweise im Bereich "Schriftliche Arbeiten" auf einen schriftlichen Leistungsnachweis reduziert werden muss.

Damit die Umsetzung dieser Möglichkeiten einheitlich geschieht und es möglichst zu keiner Benachteiligung einzelner Klassen kommt, haben wir die folgende Regelung getroffen:

Der 9. Jahrgang schreibt in allen Hauptfächern eine Klassenarbeit, da mit dem Abschluss der 9. Klassen der Hauptschulabschluss Klasse 9 vergeben werden kann.

Für die Jahrgänge 5 bis 8 entscheiden die Hauptfachlehrerteams eines Jahrgangs einheitlich, ob eine Klassenarbeit oder eine andere gleichwertige schriftliche oder mündliche Leistungsüberprüfung stattfinden soll.

Beispiel:
Alle 8. Klassen schreiben in Mathematik eine Klassenarbeit, in Deutsch und Englisch wird diese Klassenarbeit allerdings durch eine gleichwertige Leistungsüberprüfung ersetzt. Alle 6. Klassen schreiben in Mathematik und Englisch eine Klassenarbeit, in Deutsch wird aber eine Projektarbeit zur Leistungsüberprüfung festgelegt.

Mitteilung der Fachkonferenz Mathematik

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, nun wissen wir endlich, dass in diesem Halbjahr nur eine Leistungsüberprüfung im schriftlichen Bereich in den Hauptfächern stattfinden muss. In Mathematik werdet ihr eine Klassenarbeit schreiben. Damit ihr euch gut auf diese Arbeit vorbereiten könnt, erhaltet ihr von eurem Fachlehrer eine Checkliste, in welcher ihr erkennt, welche Inhalte in der Klassenarbeit vorkommen. Auch erhaltet ihr Beispielaufgaben. Wenn ihr diese intensiv übt und beherrscht, werdet ihr auch in der Klassenarbeit zurechtkommen. Nutzt sowohl die Chatfunktion der Lerninsel, die Videokonferenzen und den Präsenzunterricht, um Fragen zu stellen und weitere Erklärungen zu erhalten. Die Termine der Klassenarbeit sagen euch wie üblich eure Mathelehrer.
Seid fleißig und engagiert! Wir wünschen euch schon jetzt viel Erfolg bei den Klassenarbeiten!

Mitteilung der Fachkonferenz Deutsch

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, die Fachschaft Deutsch hat beschlossen, dass in den Jahrgängen 5 bis 8 eine Klassenarbeit geschrieben wird. Alles Weitere (Termin der Klassenarbeit, Vorbereitung auf die Klassenarbeit) wird im Deutschunterricht besprochen.

Mitteilung der Fachkonferenz Englisch

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, die Fachschaft Englisch hat beschlossen, dass in den Jahrgängen 5 bis 7 eine Klassenarbeit geschrieben wird.
Im Jahrgang 8 wurde bereits eine Projektarbeit anstelle einer Klassenarbeit angefertigt. Alles Weitere (Termin der Klassenarbeit, Vorbereitung auf die Klassenarbeit) wird im Englischunterricht besprochen.